Gereifte Bordeaux

Samstag, 21. November

Französisches Schlemmermenü mit gereiften Bordeaux Weinen vom linken Ufer begleitet von Sommelier Andy Meyer.

Chateaux Ferrier 2008 – Rubinas Wildterrine mit Brioche

Chateaux Leoville Barton 2008 –  Rindsbäggli-Raviolo Rotwein-Schalotten und Trüffel

Chateaux Clerc Milon 2005 – Rosa gebratene Entenbrust mit Randen und Pilz-Tartelette

Chateaux Montrose 2002 – Rinds-Entrecôte am Stück gebraten mit Markbei-Rüebli und Pommes Purée

Chateaux Lafaurie Peyraguey 1996 – Blauschimmelkäse-Kuchen mit Mandelkrokant und Honigschaum

CHF 227 Menü in 4 Gängen inkl. Apéro, Weinbegleitung (1 Glas pro Wein), Wasser & Café.

Apéro 19 Uhr. Start 19.30 Uhr. Am festlichen Winzertisch mit dem Sommelier. Limitierte Platzanzahl.

Einen Kommentar hinterlassen

 

Nächster Event:

Menü Littéraire, Mittwoch, 28. Oktober